Nachbarschaftshilfe in Rimsting

Wir helfen Bürgern


Nächste Mitgliederversammlung am 16.03.2024

Uhrzeit: voraussichtlich 17:00 Uhr

Ort: Pfarrheim Rimsting; Oberdorfstr. 8


Café- und Mittagstreffs der Seniorinnen und Senioren:

Seniorinnen und Senioren aus Rimsting treffen sich regelmäßig zum gemütlichen Mittagessen oder Kaffeetrinken. 


16.02.2024, 12:30h, Casa da Peppe

20.02.2024, 15:00h, Dorfcafé Rupp


01.03.2024, 12:30h, Casa da Peppe
05.03.2024, 15:00h, Dorfcafé „Jim & Joe“
15.03.2024, 12:30h, Casa da Peppe
19.03.2024, 15:00h, Dorfcafé Rupp

02.04.2024, 15:00h, Dorfcafé „Jim & Joe“
12.04.2024, 12:30h, Casa da Peppe
16.04.2024, 15:00h, Dorfcafé Rupp
26.04.2024, 12:30h, Casa da Peppe
30.04.2024, 15:00h, Dorfcafé „Jim & Joe“


10.05.2024, 12:30h, Casa da Peppe
14.05.2024, 15:00h, Dorfcafé Rupp
24.05.2024, 12:30h, Casa da Peppe
28.05.2024, 15:00h, Dorfcafé „Jim & Joe“


07.06.2024, 12:30h, Casa da Peppe
11.06.2024, 15:00h, Dorfcafé Rupp
21.06.2024, 12:30h, Casa da Peppe
25.06.2024, 15:00h, Dorfcafé „Jim & Joe“


05.07.2024, 12:30h, Casa da Peppe
09.07.2024, 15:00h, Dorfcafé Rupp
19.07.2024, 12:30h, Casa da Peppe
23.07.2024, 15:00h, Dorfcafé „Jim & Joe“


02.08.2024, 12:30h, Casa da Peppe
06.08.2024, 15:00h, Dorfcafé Rupp
16.08.2024, 12:30h, Casa da Peppe
20.08.2024, 15:00h, Dorfcafé „Jim & Joe“
30.08.2024, 12:30h, Casa da Peppe


03.09.2024, 15:00h, Dorfcafé Rupp
13.09.2024, 12:30h, Casa da Peppe
17.09.2024, 15:00h, Dorfcafé „Jim & Joe“
27.09.2024, 12:30h, Casa da Peppe


01.10.2024, 15:00h, Dorfcafé Rupp
11.10.2024, 12:30h, Casa da Peppe
15.10.2024, 15:00h, Dorfcafé „Jim & Joe“
25.10.2024, 12:30h, Casa da Peppe
29.10.2024, 15:00h, Dorfcafé Rupp


08.11.2024, 12:30h, Casa da Peppe
12.11.2024, 15:00h, Dorfcafé „Jim & Joe“
23.11.2024, 12:30h, Casa da Peppe
26.11.2024, 15:00h, Dorfcafé Rupp


06.12.2024, 12:30h, Casa da Peppe
10.12.2024, 15:00h, Dorfcafé „Jim & Joe“
20.12.2024, 12:30h, Casa da Peppe



Der Verein in Kürze

Die Bürgerhilfe ist ein gemeinnütziger Verein. Wir helfen hilfebedürftigen Mitbürgern im Rahmen einer Nachbarschaftshilfe, zum Beispiel:

· wenn Tätigkeiten im Haushalt nicht mehr ausgeübt werden können (putzen, kochen, bügeln, etc.),

· wenn Arbeiten im Garten zu schwer fallen,

· wenn für Einkäufe, Arztbesuche, Ämtergänge o.ä. eine Fahrgelegenheit eingerichtet werden soll,

· wenn bei längeren Abwesenheiten wegen Krankheit oder Kur die Wohnung versorgt werden soll,

· wenn soziale Kontakte wie Besuche im Seniorenheim, Gespräche, oder Vorlesen gewünscht werden,

· wenn kleinere Reparaturen erledigt werden müssen,

· wenn unvorhergesehene Not durch finanzielle Unterstützung gemildert werden kann.